Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Archiv

Archiv Hier werden die alten oder geschlossenen Beiträge verschoben!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.02.2006, 11:37
Benutzerbild von Javanoth
Javanoth Javanoth ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 19.02.2003
Ort: Wien, im schönen Wien
Beiträge: 106
Renommee-Modifikator: 19
Javanoth SpäherJavanoth SpäherJavanoth SpäherJavanoth Späher
Standard

Sodala...

Die Arbeiten am Wiki habe ich nun ein bisschen weiter geführt, dank auch an Sabine an dieser Stelle, die auch schon brav dabei ist, Artikel zusammen zu fassen und online zu stellen

Ich habe hier mal ein paar Sachen herausgesucht um die Funktionalität des Wikis zu präsentieren, aber auch um als Beispiel einen exzellenten Artikel vor zu führen...

Hier der Link zur Kategorie der Kräuterkunde: http://javanoth.destiny.at/wiki/inde...C3%A4uterkunde

Hier habe ich schon einige Kräuter, zum Teil aus dem Forum, zum Teil aus anderen Quellen im Internet zusammen gesucht (okay, viele Artikel davon sind von Wikipedia selbst ) und werde diese Liste in der nächsten Zeit auch noch weiter befüllen.

Ein Artikel, der mir persönlich sehr zusagt ist dieser hier: http://javanoth.destiny.at/wiki/inde...tle=Brennessel

So kann ein guter Artikel, der in einem hohen Niveau verfasst wurde aussehen. Gut, Susanne hat da auch schon ihren Senf *g* dazu beigetragen und den Artikel erweitert. Aber genau DAS ist es, was wir brauchen.

Hier noch eine recht umfassende Dokumentation (noch in bearbeitung, da Links ins leere führen) für die Gestaltung von Artikeln und Inhalten im Wiki:

http://javanoth.destiny.at/wiki/inde...und_Gestaltung

Hier noch eine Sache zum Copyright von verwendeten Inhalten aus dem Internet. Bitte achtet darauf, das die Texte, die ihr eventuell aus dem Internet rauskopiert auch so lizenziert sind, das wir dadurch keine Schwierigkeiten bekommen.

Wikipedia und auch unser Survival Wiki, steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.

Das bedeutet folgendes (kurz zusammen Gefasst): Ein jeder hat das Recht Inhalte aus dem Wiki für seine eigenen Zwecke zu verwenden. Diese können auch abgeändert, erweitert werden.

Vorraussetzung ist das die Lizenz eingehalten wird, das bedeutet unter anderem die Nennung des / der Autor/en. Das Wiki selbst steht somit auch jedem zur Verfügung, solange er die Quelle erwähnt.

*patsch* Das muss ich selbst noch bei unserem Wiki einbauen... also, das bestimmte Artikel auch von Wikipedia kopiert wurden... Hier werde ich noch einen Copyright Hinweiß verfassen, bzw. eine Vorlage, die in die Artikel eingefügt werden kann, erstellen, damit hier keine Probleme entstehen...

Ich hoffe, man kann langam erahnen, welche Möglichkeiten das Wiki bietet...

Hier nomals der Link zur Hauptseite: http://javanoth.destiny.at/

So Long,

Emu...

PS: Die Adresse des Wikis wird sich, wenn ich das ganze System in die Überlebensschule Tirol Homepage integriere noch ändern... Aber das werdet ihr noch mitbekommen
__________________
Pfeif nicht, wenn du pisst! - Hagbard Celine
23 Skiddoo

"Man darf nicht das, was uns unwahrscheinlich und unnatürlich erscheint, mit dem verwechseln, was absolut unmöglich ist." - Carl Friedrich Gauß
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.02.2006, 23:54
Anonymous Anonymous ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 19.02.2003
Beiträge: 86
Renommee-Modifikator: 16
Anonymous Stammes Mitglied
Standard Kommentar

Jemand hat mich angemailt, dass ich hierzu bitte meinen Senf abgeben soll. Obwohl der mitgelieferte Link nicht funktioniert hat, habe ich also diesen Artikel getrackt (schulterklopf).

Nach mehr oder weniger flüchtigem überfliegen, finde ich diese Geschichte mit der Datenbank echt gut, wenn auch nicht ganz neu. Ich kenne schon eine unter www.connected-comunity.de. Ich kenne auch noch zwei weitere Wildnisforen und bin immer wieder traurig, wie wenig diese vernetzt sind. Warum muß jeder sein eigenes Forum machen. Ich bezweifele ja euere Selbstlosigkeit gar nicht, aber zusammen ist man halt einfach stärker und man verteilt die interessierten Wildnissurfer nicht so sehr.

Jon Young hat gesagt, das wichitgste ist die Vernetzung. Warum unterhaltet ihr euch nicht mal mit Andrea Träger und Jürgen Niebur, die eine sehr liebevoll gestaltetes und intensiv betreutes, freies Wildnisforum haben unter www.natural-skills.de. Viellecht könnt ihr ja gemeinsam etwas auf die Beine stellen?

Nur so eine Idee... Alle zusammen, statt jeder für sich...

Liebe, Kraft und Zuversicht, Tom

PS: Besonders liebe Grüße an die drei Mit-Innertracker und unseren Osten vom AOM
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.02.2006, 17:35
Benutzerbild von Javanoth
Javanoth Javanoth ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 19.02.2003
Ort: Wien, im schönen Wien
Beiträge: 106
Renommee-Modifikator: 19
Javanoth SpäherJavanoth SpäherJavanoth SpäherJavanoth Späher
Standard

Grüße,

an sich ist genau dieser Gedankengang, von einer vernetzten 'Interessensgemeinschaft' von mir schon in einer anderen Community in der ich als Hauptverantwortlicher und Administrator tätig gewesen bin, ausprobiert und mir viel Energie betrieben worden.

Ich habe aber hierbei die Erfahrung gemacht, das jedes Forum, jeder Foren Betreuer andere Vorstellungen von 'seinem' Forum hat. Gerade an diesem Punkt ist diese Zusammenarbeit, die ich damals angestrebt habe, gescheitert. Ich muss dazu auch sagen, das meine damalige Community um einiges größer und besser frequentiert war als diese (welche ja noch in den Kinderschuhen steckt) und dazu ein ausgezeichnetes Know How aus seinem Bereich mit sich gebracht hat.

Das Problem weiters ist auch, das viele Leute nicht auf das, was sie geschaffen haben, verzichten wollen und, wenn es zu eine Interessenskonflikt kommt. Ich gestehe, ich verzichte auch nicht gerne auf meine Arbeit, die ich investiert habe. Viele Administratoren befürchten auch eine Kopetenzbeschneidung ihrer Person, denn eine solche Vernetzung, ein gemeinsames Projekt muss zwingend eine Organisatorische Hirarchie mit sich bringen, in welcher der eine oder andere in seiner Freiheit beschnitten werden müsste. Es ist leider nicht möglich ein Forum mit 20 Administratoren und 120 Moderatoren zu führen, weil es hier einfach zu Kompezentsüberschreitungen und Kommunikativen Problemen führt.

WAS ich mir aber vorstellen kann, und der Gedanke ist mir heute schon einmal gekommen, ist eine Art Webring zu erstellen, in dem sich die einzelnen Seiten eintragen können und somit Themenähnliche Seiten untereinander vernetzen.

Auch diese Überlegung führt für mich aber zu einem Interessenskonflikt. Auch, wenn diese Community hier gerne und frei mit ihrem Wissen zur Hilfe steht, ist das Forum und auch das geplante Wiki für mich auch zum großen Teil eine Werbemaschiene. Und von dieser Überlegung weiterführend muss ich sagen, das eine solche Vernetzung (ich spreche nicht vom Webring) zu einem empfindlichen Verlust der Werbewirksamkeit führen würde.

Die überlegung eines Webringes allerdings finde ich interessant und eventuell (nach Rücksprache mit Thomas) auch umsetzbar (ojojoj... noch mehr Arbeit für mich *g*).

Wenn an dieser Stelle noch ein paar Links zusammen kommen, wo Wissen zum Bereich Survival dargestellt wird, werde ich die Verantwortlichen Personen gerne einmal unverbindlich anschreiben und den Vorschlag eines Survival Webrings überbringen (auch hier mit Rücksprache mit Thomas, da ich mir vorstellen kann, das es nicht so gerne gesehen wird, wenn andere Surivival Schulen hier auftauchen um mögliches Klientel abzuwerben...).

Just my 2 cents...

Emu

PS: Bitte kreuzigt mich nicht wegen meiner materialistischen Argumentation, aber das ist leider auch ein wichtiger Faktor der in solche Überlegungen einfliesen muss.
__________________
Pfeif nicht, wenn du pisst! - Hagbard Celine
23 Skiddoo

"Man darf nicht das, was uns unwahrscheinlich und unnatürlich erscheint, mit dem verwechseln, was absolut unmöglich ist." - Carl Friedrich Gauß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Überlebensschule Tirol auf Facebook Dr.GregHouse Ankündigungen 3 26.07.2018 09:23
Homepage der Überlebensschule Tirol survival Ankündigungen 0 18.10.2013 14:12
Überlebensschule Tirol Homepage gesichert... Javanoth Archiv 1 09.02.2006 13:28
Willkommen im Forum der Überlebensschule Tirol... Javanoth Archiv 0 26.12.2003 15:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.