Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Survival Forum - Intern > Bücher, Filme,und Magazine

Bücher, Filme,und Magazine Hier könnt ihr über Bücher, Filme,und Magazine diskutieren und eure Gedanken dazu austauschen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.02.2009, 05:33
Benutzerbild von Bergziege
Bergziege Bergziege ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Innsbruck / Stadtrand
Beiträge: 65
Renommee-Modifikator: 13
Bergziege Stammes Mitglied
Standard "Winter-Wildnis - Überleben in Kälte und Schnee"

"Winter-Wildnis - Überleben in Kälte und Schnee"

Ein "Erlebnis Österreich" von Kurt Mündl in ORF 2

Der urbane Mensch macht sich heute kaum noch Gedanken darüber, was
es heißt, in Kälte und Schnee zu überleben - lange schon verbringen
wir die Winter in geschützten Räumen.

Doch wie steht es mit den Wildtieren? Wie schaffen sie es
alljährlich aufs Neue, die Frostperioden erfolgreich zu überstehen?

Dieses "Erlebnis Österreich" aus dem ORF Landesstudio
Niederösterreich, gestaltet von "Universum"-Filmer Prof. Kurt Mündl,
beschäftigt sich am Samstag, 28. Februar 2009 (17.05 Uhr, ORF 2) mit
den vielfältigen Überlebensstrategien während der kalten Jahreszeit.
Anpassungsfähigkeit, Tarnung oder auch der Winterschlaf sind dabei in
der Tierwelt einige der Möglichkeiten, um der kalten Jahreszeit zu
trotzen.

Viele andere Verhaltensweisen sind weit weniger bekannt,
wenngleich äußerst spektakulär: Manche Insekten etwa bilden in ihrem
Blut ein "Frostschutzmittel" und können dadurch völlig ungeschützt
zwischen Gräsern oder im Laub dem Frost widerstehen. Auch zahlreiche
Amphibien sind äußerst kälteunempfindlich - so kann etwa der
heimische Grasfrosch weite Strecken über Schneefelder zurücklegen,
ohne Schaden zu nehmen.

Andere Tierarten wie der Fischotter wiederum besitzen eine
spezielle Körperbehaarung, die es ihnen erlaubt, auch bei Minusgraden
gefahrlos "baden zu gehen". Oder sie haben sich sogar an die weiße
Farbe des Schnees angepasst, um besser zu überleben: Der Schneehase
ist hierfür eines der bekanntesten Beispiele.

Schließlich ist auch das Wild von seiner Anlage her gut auf das
Überstehen des Winters vorbereitet - allerdings fordert knappe
Nahrung zahlreiche Ausfälle unter kranken und schwachen Tieren. Diese
natürliche Auslese wird vom Menschen durch Reh- und
Hirsch-Fütterungen unterbrochen.

Der TV-Film "Winter-Wildnis" von Kurt Mündl macht sich in
eindrucksvollen Bildern aber auch auf die Spur jener Tiere, die
durchgehenden Winterschlaf - wie der Siebenschläfer - oder immer
wieder nur kurz unterbrochene Winterruhe - wie der Braunbär - halten.

Und nicht zuletzt ist der Winter für manche Tiere aber sogar die
willkommenste Zeit im Jahr: So brütet beispielsweise der
Fichtenkreuzschnabel, ein kleiner Vogel, ausgerechnet in Frost und
Schnee.

Gruß, Richard
__________________
"Es gibt keine gewöhnlichen Augenblicke. Es ist niemals nichts los." (aus Peaceful Warrior von Dan Millman)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.02.2009, 22:29
Benutzerbild von survival
survival survival ist offline
Survival
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 705
Renommee-Modifikator: 516
survival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survival
Standard

Hallo Richard!

Vielen Dank für den Tipp. werde schauen das er sich ausgeht. Schönen Abend Tom
__________________
Aus der Vergangenheit lernen - im Augenblick leben - an die zukünftigen Generationen denken.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.03.2009, 16:53
Benutzerbild von Sitanka
Sitanka Sitanka ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Mühlviertel-Highlands
Beiträge: 170
Renommee-Modifikator: 12
Sitanka Stammes Mitglied
Standard

hm, das sind die einzigen momente wo es mich stört das ich keinen fernseher habe, beim nächsten mal lasse ich es mir wieder auf dvd aufnehmen. ich sollte mir zumindest eine fernsehzeitung kaufen
__________________
lg, Karin Theresa
Mitakuye Oyasin

Lass nicht zu, dass deine Ängste, Deinen Träumen im Weg stehn!

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.03.2009, 22:22
Benutzerbild von survival
survival survival ist offline
Survival
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 705
Renommee-Modifikator: 516
survival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survival
Standard

Hallo!

Ist sich nicht ausgegangen. Wie war der Film?. Schönen Abend Tom
__________________
Aus der Vergangenheit lernen - im Augenblick leben - an die zukünftigen Generationen denken.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.03.2009, 02:07
Benutzerbild von Phil
Phil Phil ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0
Phil Stammes Mitglied
Standard

Zitat:
Zitat von Sitanka Beitrag anzeigen
hm, das sind die einzigen momente wo es mich stört das ich keinen fernseher habe, beim nächsten mal lasse ich es mir wieder auf dvd aufnehmen. ich sollte mir zumindest eine fernsehzeitung kaufen
hallo, vieleicht interessiert dich dieser link http://4-seasons.tv
dort werden in form von webTV verschiedene kanäle angeboten wie:

Natgeo Adventure,
Outdoor Sports,
Exped. und Wissenschaft,
Abenteuer,
Natur und Umwelt
und mehr
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.03.2009, 16:14
Benutzerbild von Sitanka
Sitanka Sitanka ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Mühlviertel-Highlands
Beiträge: 170
Renommee-Modifikator: 12
Sitanka Stammes Mitglied
Standard

Zitat:
Zitat von Phil Beitrag anzeigen
hallo, vieleicht interessiert dich dieser link http://4-seasons.tv
dort werden in form von webTV verschiedene kanäle angeboten wie:

Natgeo Adventure,
Outdoor Sports,
Exped. und Wissenschaft,
Abenteuer,
Natur und Umwelt
und mehr
danke phil

außerdem möchte ich mich bei bergziege herzlich bedanken, er hat mir angeboten das er sie kopiert und mir zusendet.
__________________
lg, Karin Theresa
Mitakuye Oyasin

Lass nicht zu, dass deine Ängste, Deinen Träumen im Weg stehn!

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Überleben in der Wildnis mit dem Rad eberesche Outdoor- & Reiseberichte 3 12.04.2009 23:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.