Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Survival Forum - Intern > Bücher, Filme,und Magazine

Bücher, Filme,und Magazine Hier könnt ihr über Bücher, Filme,und Magazine diskutieren und eure Gedanken dazu austauschen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 12.08.2013, 19:19
miaoxingren miaoxingren ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 0
miaoxingren Stammes Mitglied
Standard

Nch ein kleiner Zusatz:

Mir gefällt natürlich auch Robinson Crueso sehr gut. wohlgemerkt die Erwachsenenversion, die sich doch erheblich von der Version für Jugendliche unterscheidet.

Dazu noch: (nicht für den Anfang, da sehr speziell)

harold Gattys

" Nature is your guide"

Und


" the raft book" ein Super interessantes Buch, welches Bestandteil der
Rettungsbootausrüstung in den 40er Jahren war. Absolut spitze! (Navigation /Positionsbestimmung anhand von Sternen, Meeresströmungen, Wasserfarbe, Vogelkunde, Wolkenkunde, Informationen über Fische etc. )

Lg

Miaoxingren

Geändert von miaoxingren (12.08.2013 um 19:29 Uhr) Grund: Titel hinzugefügt
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.08.2013, 09:50
miaoxingren miaoxingren ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 0
miaoxingren Stammes Mitglied
Standard

Hat jemand von euch das Buch "sea survival -a manual" von Dougal Robertson (1975) gelesen? wenn ja. Wie ist es? Umfangreich?
Danke.

Lg

miaoxingren

Geändert von miaoxingren (16.08.2013 um 20:00 Uhr) Grund: Beitrag komplett umformuliert
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.08.2013, 11:24
Eve Kendall Eve Kendall ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 16.08.2013
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0
Eve Kendall Stammes Mitglied
Standard

Ich lese dieses Buch aktuell und finde es ziemlich spannend:
Das Survival-Buch: Überleben in Extremsituationen von Joshua Piven und David Borgenicht.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.08.2013, 11:01
miaoxingren miaoxingren ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 0
miaoxingren Stammes Mitglied
Standard

Vielleicht noch ein weiteres Wort zum von mir schon öfters erwähnten " How to survive on land and sea" , geschrieben von den beiden Craighead Brüdern. Die beiden waren Wissenschaftler und dies schlägt sich auch in der Präsentation der dargebotenen Infos nieder. ( Im positiven Sinne. )
Das Buch ist aber nicht zu trocken und weitaus angenehmer zu lesen, als das moderne AFM 64-4 der Air Force. Man lernt sehr sehr viel über essbare Pflanzen!!! einer der Brüder war Biologe) und Tiere und wie man diese findet. Alles sehr praxisnah beschrieben. Sowohl in unseren gemäßigten Breiten, als auch im Dschungel, Meer, an der Küste und in kalten Gebieten. Aber auch viele andere "Kleinigkeiten" wie das sehr gut dargestellte Flechten von Palmenblättern zu Dächern, die Herstellung von Angehaken !und!! Schnüren / Angelleinen aus natürlichen Materialien in den verschiedenen Klimazonen sind absolut spitze!!!! wie man sich mit dem Boot /als Schwimmer in Strömungen verhält, sein Boot durch Brandungen führt , sich aus Treibsand befreit und Sumpfland durchquert etc.
Sehr kurz sind jedoch die Einführungen in Klettertechniken im alpinen Bereich und das Erklimmen von Bäumen und Palmen. Auch die einzelnen Techniken des Feuermachens könnten ausführlicher sein. Das Kapitel Verhalten bei Atom / chem Gefahren ist sicher nicht mehr ganz so aktuell, da gibt es bessere Bücher. Die Darstellungen von selbst gemachten Unterkünften in den einzelnen Klimazonen ist kurz aber nett, auch die "Bettvarianten" sind sehr interessant. Absolut Top sind jedoch die Hinweise zur Durchführung von Überlebenstraining. hier findet man Pläne zu verschieden Basis, als auch weiterführenden Ausbildungen, die sich alle auf das Buch stützen.
Genaue Anleitungen zu verschiedenen "Field Trips" /Wanderungen die auch in gemäßigter Ungebung ein Maximum an Lerneffektivität herausholen. Hierbei wird der genaue Ablauf mit Zeitangabe, Vor-und Nachbereitung, sowie die zu benutzendene Ausrüstung beschrieben. weniger ist oft mehr. Auch die Benutzung von Austellungen /Museen als Hilfe wird erwähnt.

Schließlich erfolgt noch der Hinweis und die Aufzählung weiterführender Literatur, da ein einzelnes Buch nicht alle Bereiche tiefgehend abdecken kann.
( um die 70 Bücher!!! allein an Literaturverzeichnis wirklich interessante Sachen)

zusammengefasst: Ein Super Buch

Lg

miaoxingren

Geändert von miaoxingren (18.08.2013 um 11:06 Uhr) Grund: Wort eingefügt / Rechtschreibung verbessert
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 23.08.2013, 21:21
miaoxingren miaoxingren ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 0
miaoxingren Stammes Mitglied
Standard

Ein sehr frühes Handbuch für Flieger

http://babel.hathitrust.org/cgi/pt?i...ge/n3/mode/2up

Lg

miaoxingren

Geändert von miaoxingren (23.08.2013 um 21:31 Uhr) Grund: Angepasst
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 23.08.2013, 21:23
miaoxingren miaoxingren ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 0
miaoxingren Stammes Mitglied
Standard

Ein späteres Handbuch aus der Zeit des Indochina-Konflikts

http://babel.hathitrust.org/cgi/pt?i...ge/n1/mode/2up

Lg

miaoxingren

Geändert von miaoxingren (23.08.2013 um 21:32 Uhr) Grund: Erweitert /Rechtschreibung verbessert
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 23.08.2013, 21:27
miaoxingren miaoxingren ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 0
miaoxingren Stammes Mitglied
Standard

Sehr alter Film über das Überleben in der Wüste

http://m.youtube.com/watch?v=VwFs1EXuChs

Lg

miaoxingren
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 01.09.2013, 17:45
miaoxingren miaoxingren ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 0
miaoxingren Stammes Mitglied
Standard

Während des 2 WK erfolgte eine umfangreiche Recherche über Überlebenstechniken in den verschiedenen Klimazonen.

Da die Sodaten auch sehr viel auf pazifischen Inseln eingesetzt waren, war eine Kenntnis von geeigneten Survivalmethoden sehr wichtig.

http://www.naturalhistorymag.com/htm...3_06_pick.html


Ein Klassiker:

http://babel.hathitrust.org/cgi/pt?i...age/1/mode/1up



Lg

Miaoxingren
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 01.09.2013, 19:51
miaoxingren miaoxingren ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 0
miaoxingren Stammes Mitglied
Standard

Die damaligen Bücher über essbare Pflanzen waren nicht von einheitlicher Qualität.

http://arnoldia.arboretum.harvard.ed...od-manuals.pdf
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 29.10.2013, 19:52
mario mario ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 44
Renommee-Modifikator: 0
mario Stammes Mitglied
Standard

Überleben in Natur und Umwelt von Heinz Volz ist gut. Ist zwar nicht von Survival-Gott Nehberg, aber trotzdem gut. Hat eben weniger "möchtegern Witze" drin. : D
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
buch, klassiker, literatur

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ocean / Sea survival miaoxingren Bücher, Filme,und Magazine 22 19.11.2013 20:33
Survival einmal grösser gedacht... Eisvogel Survival 46 02.11.2013 02:18
Wie/Wann habt ihr mit Survival begonnen? SurvivalLukas Survival 8 26.02.2013 18:33
Buch über Survival Ernährung Jimmy Bücher, Filme,und Magazine 3 23.08.2012 12:27
Survival Projektthema BiggestSuchti Survival 3 02.02.2012 08:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.