Thema: Haustiere?
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #19  
Alt 28.04.2011, 18:38
Benutzerbild von Mücke
Mücke Mücke ist offline
Offline
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: land of the kingfisher
Beiträge: 735
Renommee-Modifikator: 13
Mücke Stammes Mitglied
Standard

wenn ich drüber nachdenke war der schwärzeste tag in meinem leben auch der tod meines hundes.. kurze zeit später haben aber zwei frettchen mein leben für 8-9 jahre erhellt. ich nannte sie `glückstiere´ denn das waren sie und hab tränen in den augen wenn ich an sie denk, aber vor freude. zur zeit kann ich mir aber keine haustiere vorstellen (obwohl ich gerne von tieren umgeben bin) und bin dankbar für alles was wild um mich fleucht ..
Miniaturansicht angehängter Grafiken
mhmweareallhungry_.jpg  
__________________
`it is easy to be brave from a distance´

THANK YOU
mother nature

i respect you with all my heart
i will `fight´ for you
until i part

BITTE (un)lieber ORF, antworten Sie bevor sie andere Menschen fast killen auf die Frage `Ist da jemand?´ mal selbst mit `Ja - hier ist jemand!´ bei einer `licht ins dunkel´ intiative - und nicht nur wenn sie GELD dafür bekommen.... jemand der von mutter erde den auftrag hat, licht ins dunkel zu bringen. vielen dank. nur falls die KRONE mitliest.
Mit Zitat antworten