Survival Forum

Survival Forum (http://www.survival-forum.com/index.php)
-   Allgemeinses Off-Topic (http://www.survival-forum.com/forumdisplay.php?f=52)
-   -   Verzicht (http://www.survival-forum.com/showthread.php?t=2746)

Mücke 20.04.2014 18:05

Verzicht
 
auf was verzichtet ihr diese woche?

Mücke 20.04.2014 18:06

ich fang mal an, ab MORGEN (montag) koffein

:)

mogusch 20.04.2014 18:20

Koffein seit märz. Obwohl ich eigentlich eh kein so starker kaffeetrinker bin. Aber so langsam wird mir der automatenkaffee bei der arbeit echt zu teuer & schmecken tut der auch nicht mehr.

Alkohol seit mehr als 3 jahren.

Nikotin ... hab noch nie so richtig geraucht. Ab & an mal eine pfeife bei den ebniseeübernachtungen.

facebookspiele. Ab dienstag ist schluß damit.

Mücke 20.04.2014 18:33

:)
.

Lürbker 24.04.2014 18:40

Ich habe mal eine Woche auf Zucker verzichtet. Das war echt interessant. Vor allem wenn man dann feststellt das so gut wie in allem Zucker enthalten ist.

mogusch 24.04.2014 18:58

Zitat:

Zitat von Lürbker (Beitrag 21059)
Ich habe mal eine Woche auf Zucker verzichtet. Das war echt interessant. Vor allem wenn man dann feststellt das so gut wie in allem Zucker enthalten ist.

Deshalb verwende ich auch keinen zucker & ketchup, trinke keine limonaden. Der menschliche körper ist von natur aus nicht dazu bestimmt zucker in reinform, also raffinadezucker zu verwenden.

Mücke 25.04.2014 13:04

yuuh, fünfter tag

Mücke 28.04.2014 14:07

diese woche.. stressmanagement :)
bei extrembelastungen viel schwieriger als kaffee..
ich hab mir vorgenommen immer wenn mich termine oder stress übermannen mich hinzusetzen und zu meditieren. auch wenn ich telefoniere..

auf kaffee hab ich nach dieser woche keine lust mehr.. (obwohl ich es mir freistelle)

Lürbker 30.04.2014 11:36

Zitat:

Zitat von mogusch (Beitrag 21060)
Deshalb verwende ich auch keinen zucker & ketchup, trinke keine limonaden. Der menschliche körper ist von natur aus nicht dazu bestimmt zucker in reinform, also raffinadezucker zu verwenden.

Ja ich versuche seit dem auch immer wenig Zucker zu verwenden. Viele Dinge süße ich mit Honig. Ist zwar teurer aber es ist ok. Ich rauche ja seit 3 Jahren nicht mehr und dann gebe ich mein Geld lieber dafür aus.

Schwefelporling 30.04.2014 20:16

Ich kaufe auch keinen Raffinadezucker mehr und habe meine Familie auch schon daran gewöhnt. Rohrohrzucker kaufe ich bei Gelegenheit günstig in Holland, da kostet das Kilo mitunter knapp über 1€, hier mindestens das doppelte.
Achtung beim Kauf: einige dunkle Zucker werden durch Karamelisieren aus Raffinadezucker gewonnen.
Allgemein verzichte ich weitgehend auf die meisten Süßigkeiten im Handel, das häufigste ist noch dunkle Schokolade. Mein Kuchen wird gelobt; der braune Zucker gibt ihm zusätzliche Geschmacksnoten.
Auf Kaffee verzichte ich um die 360 Tage im Jahr, bei Zigaretten ist es das gleiche.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:49 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.